Bestattungsgärten auf Pulheimer Parkfriedhof

Eröffnung des gärtnergepflegten Gräberfeldes am 19. September

Die hohe Nachfrage der Bevölkerung nach alternativen und pflegeleichten Grabangeboten ist nicht nur in Köln, sondern genauso in den umliegenden Städten und Gemeinden seit Langem deutlich spürbar. Die Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner hat bereits im Jahr 2008 begonnen das Konzept der „Bestattungsgärten“ umzusetzen und kann die neuartigen und gärtnergepflegten Gräberfelder inzwischen an 20 Standorten in Köln und Umgebung anbieten.

Die offizielle Eröffnung wurde durch Pulheims Bürgermeister Frank Keppeler, die Pfarrer Johannes Böttcher und Thomas Kuhl und Dirk Klein (Vorstand Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner) vorgenommen. Ausführende Fachbetriebe vor Ort sind die Friedhofsgärtnerei Wolfgang Schmitz (Inh. Stefan Schmitz) und Steinmetzmeisterin Adelheid Biermann (v.l.n.r.).

Bestattungsgärten auf Pulheimer Parkfriedhof Bestattungsgärten auf Pulheimer Parkfriedhof Bestattungsgärten auf Pulheimer Parkfriedhof Bestattungsgärten auf Pulheimer Parkfriedhof Bestattungsgärten auf Pulheimer Parkfriedhof

Zu den Bestattungsgärten auf Pulheimer Parkfriedhof

Info

Gerne informieren wir Sie über die Bestattungsgärten. Bitte nutzen Sie unsere
>> Infoanforderung.

Für Auskünfte zu den Kosten unserer Grabarten verwenden Sie bitte den
>> Bestattungsgärten-Kalkulator.

Ihr Bestatter vor Ort in Köln:

(Suche nach Name, PLZ, Straße möglich)

Finde die Ausbildungsinitiative Gartenbau Köln auf Facebook!
Impressum   |   Datenschutz